Paten – Wer? Wann? Was?

Wenn die Erstklässler bei uns an der Grundschule Lockhausen anfangen, bekommen sie ein Kind an ihre Seite – einen Paten. Die Paten stehen den Kindern in der ersten Zeit zur Seite, sind für die Neulinge da, helfen wo sie können, spielen mit ihnen in der Pause und machen den Einstieg für die Erstklässler so schön und einfach wie möglich – manchmal entwickeln sich tolle Freundschaften in dieser Zeit.

Damit sich die Paten und ihre Patenkinder schon ein wenig beschnuppern können, gibt es unsere tollen Patenprojekte, die bereits vor der Einschulung beginnen. Die neuen Erstklässler sind zu der Zeit noch im Kindergarten und unsere kommenden Paten in der 3. Klasse.

  • Projekt „Fit und gesund“ 04.07.2019

    Heute kamen die KITA-Kinder zu einem besonderen Projekttag zu uns: „Fit und gesund“ war das Motto. Dazu hatten die zukünftigen Paten eine tolle Bewegungslandschaft in der Turnhalle aufgebaut. Anschließend wurde noch gemeinsam ein vitaminreicher Obstsalat zubereitet.

  • Schnuppertage 05.06.2019

    Endlich war es soweit – die kommenden Erstklässler durften für zwei Schnupperstunden in die Schule und somit ihren ersten kurzen Schultag an unserer Grundschule verbringen. Es wurde gemalt, gebastelt, gelesen, gegessen, geturnt und viel gelacht. In den Pausen waren wir Paten natürlich gleich zur Stelle. Wir spielten fangen, zeigten das große Fußballfeld und einige Kinder waren schon so mutig, mit uns verstecken zu spielen.

  • Schulinterview und -begehung 23.05.2019

    Heute kamen die Kinder aus der Kita Lockhausen zu uns in die Mensa. Hier konnten die Kitakinder uns zur Grundschule Lockhausen interviewen. Sie stellten Fragen zur Schule, dem Gebäude, den Lehrern und alles, was sie schon immer einmal über unsere Schule wissen wollten. Als „alte“ Schulhasen konnten wir die Fragen gut beantworten und zeigten den kommenden Erstklässlern noch die Klassenräume, die Sporthalle, den Schulhof und die Toiletten. Es hat viel Spaß gemacht.

  • Leseprojekt 23.05.2019

    Ganz nach dem Motto „Lesen verbindet!“ besuchten wir unsere zukünftigen Erstklässler in den Kitas Lockhausen und Ahmsen, um ihnen aus unseren Büchern vorzulesen. Auch die Kitakinder hatten sich Bücher ausgesucht und warteten schon ganz aufgeregt auf uns. In kleinen Gruppen haben wir in den gemütlichen Ecken der Kitas vorgelesen und lernten uns dadurch schon ein bisschen kennen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen