• Schwimmen und Sinken in der Klasse 2b 21.01.2019

    Unsere Klasse hat sich in den letzten Wochen mit dem Thema „Schwimmen und Sinken“ beschäftigt. Zunächst haben wir in Experimenten herausgefunden, welche Materialien schwimmen und welche sinken. Das hat großen Spaß gemacht!
    Zum Schluss haben wir für unseren Piraten Pio, der vor einer Insel auf Grund gelaufen war, ein Floß gebaut. So konnte Pio dank unserer Hilfe mit seinem Schatz wieder zurück zu seiner Heimatinsel. Wir sind sehr stolz auf unsere Flöße!

  • Die Klasse 2a im Ziegeleimuseum 13.12.2018

    Am 13.12. 2018 machten wir unseren ersten richtigen Ausflug als Kulturstrolche.
    Es ging in das Ziegeleimuseum Lage.
    Dort erfuhren wir im Zieglerkotten etwas über das harte Leben der Ziegler und ihrer Familien.
    Danach durften wir kochen und essen wie Ziegelmeister Lehmann.

  • Programmieren in der PC-AG 10.12.2018

    Die Kinder der PC-AG erwartete an diesem Montag eine ganz besondere Überraschung: Frau Petereit überreichte uns ein großes Paket, in dem sich Microcontroller befanden. Mit diesen Microcontrollern, genannt Calliope, können wir nun das Programmieren lernen. Zunächst schauten wir uns den Calliope  ganz genau an, doch schon bald werden wir unsere ersten eigenen Programme damit schreiben können!

    Vielen Dank an unseren Förderverein, der dies erst möglich gemacht hat!

  • Patenaktion 1b und 4a im Herbst 12.10.2018

    Die Kinder legen aus Eicheln, Kastanien und bunten Blättern schöne Herbstbilder.

  • Auftaktveranstaltung Kulturstrolche Klasse 2a 08.10.2018

    Am 08.10. 2018 war die Auftaktveranstaltung für die neuen Kulturstrolche
    aus der Klasse 2a.
    Zuerst fuhren wir mit dem Linienbus nach Bad Salzuflen in die Stadtbücherei. Dort wurden wir von Frau Link begrüßt und vom Bürgermeister persönlich zu Kulturstrolchen ernannt. Danach kam noch ein Zauberer mit lustigen Zaubertricks.
    Im Anschluss hatten wir noch etwas Zeit, bevor der Bus wieder Richtung Lockhausen fuhr.
    Deshalb machten wir noch einen kleinen Spaziergang an der Salze entlang zum Salzhof.
    Es war ein aufregender und vergnüglicher Vormittag!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen