Informationen zur Einschulungsveranstaltung

Liebe Eltern unserer zukünftigen Erstklässler,

nun ist es soweit: Ihr Kind wird

am Donnerstag, 19.08.2021 um 9.00 Uhr
auf dem Schulhof unserer Schule

eingeschult.

Dazu möchten wir Sie recht herzlich einladen. Bitte haben Sie Verständnis, wenn jedes einzuschulende Kind von nur zwei erwachsenen Personen begleitet werden darf. Unsere Einschulungsfeier wird für Ihr Kind, aber sicherlich auch für Sie ein besonderes Ereignis werden, dem Sie hoffentlich freudig und gespannt entgegenblicken.

Der Einschulungstag soll für alle Beteiligten ein unvergesslicher und schöner Tag werden. Ziel ist, dass dieser Tag trotz der noch immer anhaltenden Corona-Pandemie feierlich und möglichst unbeschwert verläuft.
Um dies sicherzustellen, gelten die jeweils aktuellen Maßgaben für Kulturveranstaltungen nach § 1 Absatz 6 der Coronabetreuungsverordnung in Verbindung mit § 13 der Coronaschutzverordnung.
Das bedeutet nach dem heutigen Stand konkret, dass die bekannten Hygienemaßnahmen bei der Einschulungsfeier einzuhalten sind:

  1. das Tragen von medizinischen Masken,
  2. die Einhaltung von Mindestabständen,
  3. die einfache Rückverfolgbarkeit der Teilnehmenden (durch Dokumentation ihrer Anwesenheit in der beigefügten Liste)

Um Zeit und Hektik vor Beginn der Veranstaltung zu vermeiden, bringen Sie bitte diese Liste (Tabelle zur Kontaktverfolgung) am Tag der Einschulung ausgefüllt mit. Diese befindet sich unten auf dieser Seite zum Download.

Wir empfehlen Ihnen, um den Gesundheitsschutz für alle an der Einschulungsfeier Beteiligten zu gewährleisten, Ihr Kind unmittelbar vor dem ersten Schultag testen zu lassen. Dieser Test kann bei einem Testzentrum kostenlos („Bürgertest“) erfolgen, oder Sie führen bei Ihrem Kind einen Antigen-Selbsttest durch (höchstens 48 Stunden zurückliegende Testung). Diese Empfehlung gilt auch für alle anderen an der Einschulungsfeier teilnehmenden Personen mit Ausnahme derer, mit einer Immunisierung durch Impfung oder Genesung.

Falls Sie sich schon vor Schulbeginn über die Testungen auf das Corona-Virus mit dem „Lolli-Test“ an Grund- und Förderschulen informieren wollen, finden Sie alle Hinweise und Erklärungen hierzu unter folgendem Link: https://www.schulministerium.nrw/lolli-tests

Natürlich werden wir Ihnen vor Beginn der Testungen alle wichtigen Informationen über eine Elterninformation am 1. Schultag zukommen lassen.

Für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung danken wir Ihnen schon im Voraus. Wir wünschen allen Beteiligten einen unvergesslichen Einschulungstag und Ihrem Kind einen guten Start in eine tolle und erfolgreiche Grundschulzeit.

 

Mit freundlichen Grüßen

Marion Petereit
Schulleiterin

HERZLICH WILLKOMMEN ZUM SCHULJAHR 2021/2022

Liebe Schulgemeinschaft,

nach einem hoffentlich für alle erholsamen Sommer, heiße ich Sie HERZLICH zum neuen Schuljahr 2021/22 WILLKOMMEN!

Mit diesem Schreiben möchte ich Ihnen die wichtigsten Informationen zum Schulstart zukommen lassen.

Das derzeitige Pandemiegeschehen erlaubt, dass wir mit so viel Normalität wie möglich starten können. Somit findet der Präsenzunterricht für alle Kinder unter Beachtung der bekannten Hygienemaßnahmen  statt. (Handhygiene, regelmäßiges Durchlüften der Räume, wöchentlich zwei Lolli-Testungen, sowie die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske im gesamten Schulgebäude)

Direkt am 1. Schultag (Mittwoch, den  18.8.2021) werden alle Kinder der Klassen 2 – 4 einmal für die 1. Schulwoche getestet. Ab der 2. Schulwoche wird  es mit zwei Testungen pro Woche weitergehen. Die Jahrgänge 1 und 2 werden dann in der Regel montags und mittwochs, die Jahrgänge 3 und 4 dienstags und donnerstags den Test durchführen. Das bekannte Ablaufverfahren bleibt bestehen.

ACHTUNG!

Bitte vernichten Sie umgehend den Umschlag mit dem Teströhrchen, welches Sie im letzten Schuljahr von uns erhielten.
Ihr Kind bekommt am ersten Schultag ein NEUES Teströhrchen mit entsprechenden Informationen für eine eventuell erforderliche Nachtestung.

Der Grund hierfür ist ein Wechsel des Labores, welches eine andere Kennung benutzt.

Weitere allgemeine Informationen zum Schulbetrieb finden Sie unter dem folgenden Link:
https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/angepasster- schulbetrieb-corona-zeiten

Auch wenn die aktuellen Entwicklungen und damit verbundenen Bedingungen uns alle weiterhin vor viele Herausforderungen stellen werden, freuen wir uns alle auf das neue Schuljahr und vor allem auf das Wiedersehen mit Ihren Kindern!

Ich wünsche uns allen viel Gesundheit, Kraft und Gelassenheit und hoffe auf einen ruhigen Herbst mit wenig Infektionen und einen verlässlichen Schulalltag!

Herzliche Grüße

Marion Petereit
Schulleiterin

Ferienimpressionen aus der OGS

Dieses Jahr drehte sich alles rund um das Thema “Die 4 Elemente”:

Eine Phantasiereise in die Unterwasserwelt

Die Kinder der Klasse 2a haben sich mit Herrn Poggemeier auf eine Phantasiereise begeben. Sie sind eingetaucht in die Unterwasserwelt der großen Meere und haben dort interessante und spannende Entdeckungen gemacht, die sie anschließend aufgeschrieben haben.

Aus diesen tollen Geschichten ist ein kleines Buch entstanden, das man sich hier anschauen kann. Viel Spaß beim Lesen und Betrachten der Bilder!

Unterwasserbuch der Klasse 2a (50 Downloads)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen